Mit dem Schnee die Haftung aus dem Weg räumen

11.2.2014 – Verschneite Gehwege, Eiszapfen auf Dachrinnen, Warnschilder auf Gehsteigen – winterliche Verhältnisse werfen die Frage nach Pflichten und Schadenersatzansprüchen auf. Dabei treffen Liegenschaftseigentümer bzw. Wegehalter Pflichten, allerdings sollten etwa auch Passanten Achtsamkeit walten lassen.

weiterlesen: http://www.versicherungsjournal.at/markt-und-politik/mit-dem-schnee-die-haftung-aus-dem-weg-raeumen-13545.php?link=1

Hinterlasse einen Kommentar